Bewegungsharmonie - Qi Gong & Faszientraining ist eine abgestimmte Übungsfolge als Körper- und Bewegungslehre mit dem Ziel der Qualitätsverbesserung von Bewegungsabläufen. Im Einzelnen bedeutet dies eine Neuausrichtung der Körperhaltung, Faszientraining, Reduzierung von Verspannungen, Entspannung von Körper und Geist und vermittelt Ihnen Fähigkeiten sich selbst zu helfen - wenn Sie das wollen.

Diese Form der Aufrichtung macht Sie fit für den Hochleistungssport Alltag.

Frühlingsanfang 🌱🌾💐🌷🥀🌼🌿  trotz Coronita 💚💚💚

Kleide dich so bunt&lustig, wie es Dir gefällt, aber vergiss nie,                        dass du dich selbst wiedererkennen musst. Horst Ullrich

Die Kurse finden ab Pfingsten wieder statt - wg. Coronita mit Anwesenheitsliste und Beachtung der öffentlichen Vorgaben.

Meditationen gibt es in vielfältigen Variationen, sowohl aktiv (Bewegungsmeditation) als auch passiv (Stille, Konzentration, Achtsamkeit, Einsicht) und werden in vielen Kulturen&Traditionen als höchste Bewegungsform beschrieben. Diese Techniken helfen Körper, Emotionen, Verstand, Geist und Seele zu harmonisieren. Dies kann man letztendlich nur bewusst erfahren; nicht erlernen.

Ehre alle Deine Gefühle als heilig 🥰 - heile und hüte Deine Emotionen 💞.

Smart-Cycling ist Indoor-Cycling unter Bewegungsharmonie-Gesichtspunkten. Indoorcycling ist der Oberbegriff für Gruppentrainingsprogramme - meist als Ausdauersportart -, die auf stationären Fahrrädern mit Musik ausgeführt werden.