Dedizierte Supervisionstermine werden meistens samstags oder sonntags an ausgewählten Orten bekanntgegeben und dauern ca. 5-6 Stunden.

Theorie, Hintergrundwissen, Erfahrungsaustausch und praktische Anwendungen für Fortgeschrittene aus unterschiedlichen Fachrichtungen und Techniken.

 

Weltweite Meditation zur totalen Mondfinsternis am 21. Januar 2019.

Der Blutmond ist sichtbar in Nord- und Südamerika als auch in Deutschland, Österreich und Schweiz von 3:36 - 8:48 Uhr MEZ

Lasst Licht in die Finsternis einströmen!

 

Das Jahr des Erd-Schweins erweckt ab Februar 2019 Toleranz, Kreativität, Gemeinschaft, Lebensfreude, Reichtum und Glück - ursprünglich das Wildschwein.

Let's get wild!